Interwetten ist ein Wettanbieter aus Österreich, der bereits 1990 gegründet wurde. Große Bekanntheit erlangte der Anbieter dadurch, dass er 1997 der Erste war, welcher online Sportwetten anbot. Wie sich das Online-Wetten dann weiterentwickelt hat, weiß man heute sehr genau. In diesem Bereich war Interwetten also ein echter Vorreiter. Heute macht Interwetten Schlagzeilen damit, dass es einer der ersten Anbieter ist, die 2020 eine deutsche Lizenz erhalten hat, welche aktuell im Zuge des Glücksspielstaatsvertrags 2021 an ausgewählte Wettanbieter ausgegeben wird. Auf der Plattform kann aktuell aus rund 30 Sportarten gewählt werden und pro Tag sind dadurch auch mal mehr als 1.000 Wetten verfügbar. Für neue Kunden gibt es für den Start einen lukrativen Sportwetten Bonus von bis zu 100 Euro auf die ersten Einzahlungen, die in den ersten 10 Tagen nach der Registrierung getätigt werden. Und das Ganze zu fairen Konditionen. Wir haben einen genauen Blick auf den Wettanbieter geworfen und dessen Stärken und Schwächen anhand unserer Interwetten Erfahrungen herausgearbeitet. Folgend wartet unserer ausführlicher Interwetten Test auf Sie. Eines vorab, es handelt sich hier um einen seriösen Wettanbieter mit einem gewaltigen Haken. Interwetten hat langjährige Partner betrogen und kann daher an dieser Stelle nicht beworben werden. Abgesehen von diesem Fakt, es gibt deutlich bessere Anbieter in unserem Wettanbieter Test.

Interwetten Bonus

Interwetten Bonus

Zu den aktuellen Bonusangeboten gehört lediglich der Interwetten Neukundenbonus in Höhe von 100 Euro. Dieser kann mit einer einzigen Einzahlung oder mit mehreren Einzahlungen innerhalb von 10 Tagen nach der erfolgreichen Registrierung aktiviert werden. Was bei Interwetten direkt auffällt ist, dass kein eigener Bereich für die Bonusangebote verfügbar ist. Der Werbebanner oben auf der Plattform zeigt den Interwetten Neukundenbonus an, auf den man dann klicken kann. Einen einen Reiter für „Aktionen“ oder „Promotionen“ gibt es allerdings nicht. Über regelmäßige neue Aktionen können Sie aber durch den Newsletter auf dem Laufenden gehalten werden. Folgend wollen wir für Sie einen genauen Blick auf den Interwetten Willkommensbonus und dessen Bedingungen werfen.

Interwetten Sportwetten Bonus freischalten – so geht’s

Der maximale Interwetten Sportwetten Bonus beträgt 100 Euro und kann in maximal fünf Schritten über 10 Tage nach Ihrer Registrierung freigeschaltet werden. Jede Einzahlung muss mindestens 10 Euro betragen und wird dann verdoppelt. Zahlen Sie beispielsweise 20 Euro ein, erhalten Sie auch 20 Euro als Bonus. Sie können auch direkt 100 Euro einzahlen und somit den gesamten Interwetten Neukundenbonus Bonus von 100 Euro auf einen Schlag erhalten. Es handelt sich also um einen 100% Bonus bis zu 100 Euro, der aber auch über mehrere Einzahlungen erhalten werden kann.

Für die Aktivierung des Angebots ist kein Interwetten Bonuscode nötig. Die qualifizierende Mindesteinzahlungen über die 10 Tage nach der Registrierung reicht vollkommen aus. Wurde ein Bonus gutgeschrieben, haben Spieler 14 Tag Zeit diesen freizuspielen, erst dann sind Bonus und daraus entstandene Gewinne auszahlbar. Freigespielt werden kann der Bonus indem Sie Wetten auf Sportereignisse platzieren, welche eine Mindestquote von 1.7 vorweisen müssen. Der Umsatz beträgt dabei x5 des Einzahlungsbetrags. Haben Sie beispielsweise 30 Euro eingezahlt und dadurch einen Bonus von ebenfalls 30 Euro erhalten, müssen Sie den Einzahlungsbetrag erst mindestens 5x im Sportwetten umsetzen. Das würde also einem Umsatz von 150 Euro in 14 Tagen entsprechen.

Interwetten Willkommensbonus:

  • Bonushöhe: 100€ in 5 Schritten
  • Bonuscode: kein Interwetten Bonuscode nötig
  • Mindesteinzahlung: 10€
  • Umsatzanforderung: 5x Einzahlungsbetrag
  • Mindestquote: 1.7
  • Bonuszeitraum: 14 Tage
  • Ausgeschlossene Einzahlungsmethoden: Skrill
  • Ausgeschlossene Wettmärkte: Systemwetten

Interwetten Sportwetten Bonus für Bestandskunden

Viele Wettanbieter haben für ihre Stammspieler auch noch weitere Bonusangebote parat. Dazu können weitere Einzahlungsboni, spezielle Angebote für unterschiedliche Sportarten wie Freiwetten, Quotenboosts, Cashback Angebote und mehr gehören.

Leider konnten wir bei Interwetten Sportwetten nicht viel über weitere Aktionen für Bestandskunden finden. Lediglich von Quotenboosts für Fußball ist beim Sportwettenangebot die Rede. Hierfür gibt es einen eigenen Reiter, der dafür verfügbare Spiele anzeigt. Mit Quotenboosts ist gemeint, dass Tipper sich darüber erhöhte Quoten und bei einem Gewinn somit bessere Auszahlungen sichern können. Wenn Sie über mögliche Aktionen auf dem Laufenden bleiben wollen, ist es ratsam den Newsletter von Interwetten zu abonnieren. So werden Sie per Mail regelmäßig über neue Angebote informiert.

Interwetten Wettangebot

Das Wettangebot kann sich mit rund 30 verschiedenen Sportarten in unserem Interwetten Test auf jeden Fall sehen lassen. Zu den Top Sportarten gehören hierbei Fußball, Tennis, Basketball, Eishockey, American Football, Handball, Biathlon, Ski Alpin, Volleyball und Motorsport. Es gehören aber auch ein paar Randsportarten zum Programm von Interwetten, sodass ein gut durchmischtes Angebot entsteht. Dazu gehören Sportarten wie Segeln, Snooker, Wasserball, Futsal oder Bandy.

Alle Sportarten finden Sie links auf der Webseite vor. Zunächst werden Menüpunkte für „Top Links“ und „Wettangebot“ angezeigt. Unter „Top Links“ finden Sie so etwas wie Europäische Topligen oder Quoten Boosts. Der Menüpunkt „Wettangebot“ zeigt Last Minute Wetten, Quoten unter 2.0 oder Wetten vom heutigen Tag. Darunter werden dann alle Sportarten aufgelistet. Jede Sportart besitzt ein eigenes Untermenü, welches beispielsweise verschiedene Ligen innerhalb der Sportart oder Wetten für verschiedene Länder anzeigt. Je populärer eine Sportart ist, desto größer ist auch das Angebot an verfügbaren Wetten. Hier sind dann auch mehrere Unterkategorien für eine bessere Übersicht vorhanden. Das ist vor allem beim Fußball oder auch beim Tennis der Fall. Öffnet man den Reiter „Fußball“ bekommt man neben der Europa League und Champions League auch die Punkte Europa und Asien angezeigt. Des Weiteren werden zahlreiche Länder aus der ganzen Welt als weitere Unterkategorien angezeigt. Und innerhalb dieser Unterkategorien sind weitere Fußballligen zu entdecken. Für England wären das die Premier League oder die League One, für Deutschland die 1., 2. und 3. Bundesliga oder auch der DFB Pokal und für Spanien beispielsweise die LaLiga und die LaLiga 2. Für Tennis finden wir die Menüpunkte ITF Herren, ITF Damen, Australien Open, French Open, Wimbledon und US Open vor.

Was die Tiefe der Wetten betrifft, hängt diese immer ganz von der jeweiligen Sportart ab. Handelt es sich um eine sehr populäre Sportart wie Fußball oder Tennis ist auch das Angebot an Wetten recht groß. Beim Fußball werden pro Partie daher gerne mal über 50 oder 60 verschiedenen Wettoptionen angeboten. Pro Tag sind so bei Interwetten gerne auch mal mehrere tausend Wetten verfügbar. Für ein ausreichendes Angebot ist also auf jeden Fall gesorgt. Es sei aber gesagt, dass der Schwerpunkt auf jeden Fall bei den populärsten Sportarten liegt. Für Randsportarten wie Snooker oder Futsal werden Sie nicht so viele Wettoptionen vorfinden. Spezielle Wetten wie Politikwetten oder E-Sports werden bei Interwetten zudem gar nicht angeboten.

Interwetten Zusatzangebote

Sportwetten Anbieter wie Interwetten haben für ihre Kunden dann in der Regel auch noch einige Zusatzangebote zu bieten. Dadurch soll den Tippern das Wetterlebnis noch angenehmer gestaltet werden. Im Fall von Interwetten steht hier ein eigener Bereich mit dem Namen Wett-Tools bereit. Diesen finden Sie unterhalb der Auflistung der verschiedenen Sportarten. Hier sind die verschiedenen Bereiche Live Scores, Statistiken, Ergebnisse und Heutige Wetten zu finden. Gerade der Bereich Statistiken kann dabei sehr hilfreich sein. Hier finden Tipper Informationen zu vergangenen Spielen, wie Spiele zwischen bestimmten Mannschaften in der Vergangenheit ausgegangen sind und sogar Informationen zu beispielsweise Schiedsrichtern im Fußball. Für jede Sportart gibt es hier Informationen. Die jeweiligen Statistiken finden Sie auch direkt bei der Wettauswahl neben jedem Spiel vor.

Ein schönes Zusatzfeature, das wir bei unserem Interwetten Sportwetten Test zudem entdecken konnten, ist die Bonusgrafik. Für jeden Tipper zeigt diese individuell an, welcher Betrag bei einem aktiven Bonus noch umzusetzen ist. So läuft man nicht Gefahr den Überblick über einen aktiven Bonus zu verlieren. Und dann gibt es auch noch den beliebten Cash Out, mit dem Sie allein bestimmen können, wann Ihre Wette ausgezahlt wird. Ist ein Cash Out für eine Ihrer Wetten verfügbar, sehen Sie das direkt auf dem Wettschein. Sie können dabei einen kompletten oder einen Teil Cash Out nutzen. Der angebotene Cash Out-Betrag hängt dabei vom Verlauf eines Spiels ab, auf das Sie gewettet haben.

Interwetten Benutzerfreundlichkeit und Design

Die Gestaltung der Webseite hat uns während unseres Interwetten Sportwetten Tests gut gefallen, wobei man beim Design aber auch keine großen Risiken eingeht. Einige Bereiche stechen durch die Farbe Gelb hervor, ansonsten bedient man sich der Farbe Weiß. Der Fokus wird direkt auf die Sportarten gelegt, die links auf der Webseite zu finden sind. Zudem wir oberhalb der Webseite der Interwetten Neukundenbonus beworben. Die restlichen Menüpunkte sind im Fußbereich der Webseite zu finden. Hier gibt es dann Bereiche wie Support, AGBs, Zahlungsdaten usw. Was uns gefehlt hat, war ein eigener Menüpunkt für dir Übersicht über die Interwetten Sportwetten Bonus Angebote. Sponsoring Partner, Hinweise zu Organisationen zur Spielsuchtprävention und Hinweise zur Lizenzierung von Interwetten sind ebenfalls im Fußbereich der Plattform vorzufinden. Im Großen und Ganzen bietet die Interwetten Webseite eine gute Benutzerfreundlichkeit. Man findet sich dort schnell und intuitiv zurecht und muss nicht lange nach bestimmten Bereichen suchen. Beim Design könnte man noch etwas moderner sein, dem Wettangebot an sich tut dies aber keinen Abbruch.

Interwetten Wettquoten

Die Wettquoten sind ebenfalls ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl eines Wettanbieters. Zwar heben sich die Interwetten Wettquoten im Durchschnitt nicht allzu stark von anderen Wettanbietern ab, jedoch erwarten die Tipper in ausgewählten Bereichen Top Quoten. Für den Bereich Fußball liegt der durchschnittliche Quotenschlüssel bei rund 97%. Speziell auf den deutschen Fußball bezogen liegt er für die erste Bundesliga beispielsweise bei 95% und für die zweite Bundesliga bei 93%. Je populärer eine Sportart, eine Liga oder ein Event ist, desto besser sind in der Regel auch die Wettquoten.

Der durchschnittliche Quotenschlüssel von Interwetten bezogen auf alle Sportarten liegt bei 93%. Das mag sich zunächst nach wenig anhören, ist es jedoch nicht, wenn Sie die Top Favoriten Quoten bedenken. Damit kann Interwetten punkten und sich durchaus gegen die Konkurrenz auf dem Markt durchsetzen. Im Live-Bereich müssen Sie sich dann in der Regel immer mit etwas niedrigeren Quoten zufriedengeben. Doch auch hier punktet der Anbieter bei den Top Favoriten Wetten und kann mit der Konkurrenz auf dem Markt mithalten. Das Live Quoten Niveau liegt genauer durchschnittlich sogar noch bei über 91%.

Interwetten Sportwetten App

Für das mobile Wettangebot stellen Anbieter Web-Apps und native Apps zur Verfügung, wobei letztere seltener vorzufinden sind. Über eine Web-App verfügt hingegen jeder Wettanbieter, denn hierbei handelt es sich um die für mobile Geräte optimierte Webseite im HTML5-Format. Dafür muss also auch kein Download durchgeführt werden. Der Aufbau der mobilen Interwetten Webseite folgt dabei der originalen Desktopwebseite. Der Unterschied liegt lediglich darin, dass die Menüpunkte etwas komprimierter in der Darstellung sind. Beim Durchschauen der Web-App finden wir jedoch alle bekannten Bereiche vor. Ein Unterschied der Web-App liegt beispielsweise darin, dass oben links noch eine Menüleiste ausklappbar ist. Hier sind die Bereiche Sport, Zahlungsarten, Suche, Kontakt und mobile Apps zu finden. Das hat uns sehr gut gefallen, da man diese Bereiche so auch direkt auf einen Blick zu sehen bekommt.

Interwetten bietet zusätzlich aber auch eine native App für Android und iOS an. Diese muss demnach erst einmal heruntergeladen und installiert werden. Für iOS funktioniert das ganz unkompliziert über den Apple Playstore. Der Google Playstore von Android bietet solche Apps mit Echtgeld-Spielen jedoch nicht an. Auf der Webseite ist dann aber ein Download Link für Android-User verfügbar. Anschließend müssen Sie nur den Anleitungen folgen, um die App zu installieren. Der Vorteil einer solchen nativen App liegt darin, dass alles perfekt auf das jeweilige Betriebssystem angepasst ist. Die Benutzerfreundlichkeit ist hier also besonders hoch. Außerdem steht Ihnen das Wettangebot immer mit nur einem Klick zur Verfügung. Der Nachteil liegt aber darin, dass Sie Speicherplatz für die App opfern und diese auch regelmäßig aktualisieren müssen. Bei der Web-App ist das nicht der Fall und Sie können dennoch auf das gesamte Wettangebot, Bonusangebote und alle bereits genannten Features zugreifen. Die mobilen Interwetten Webseiten überzeugen ebenfalls mit einem übersichtlichen Design und einer einfachen Menüführung.

Interwetten Livewetten

Das Livewetten Angebot von Interwetten wollen wir natürlich ebenfalls nicht unkommentiert lassen. Denn Livewetten erfreuen sich in der Welt der Sportwetten immer größerer Beliebtheit. Sie sind äußerst spannend und bieten zum gewohnten Pre-Match-Bereich eine willkommene Abwechslung. Hier wird immer erst auf bereits laufende Spiele gewettet. Es geht also erst los, wenn ein Spiel im Gange ist. Das Spannende daran ist, dass sich das Angebot an Livewetten während des Spielverlaufs stetig ändern kann. Je nachdem wie ein Spiel läuft, verändern sich Wettquoten, Wettoptionen fallen weg oder neue Wettoptionen kommen hinzu.

Auf der Webseite konnten wir während unseres Interwetten Sportwetten Tests dabei auf die Sportarten Fußball, Eishockey, Basketball, Volleyball, Handball, Snooker und Futsal wetten. Das genaue Angebot an Livewetten kann von Tag zu Tag und stattfindenden Events etwas unterschiedlich sein. Die angezeigte Wettauswahl ist auch entsprechend geringer, da nur das angezeigt wird, auf was aktuell gewettet werden kann. Die meisten Wettoptionen pro Spiel gibt es dann auch hier für den Bereich Fußball. Genauer kann man hier je nach Spiel aus über 30 Wettoptionen wählen.

Interwetten Einzahlung

Das Zahlungsportfolio von Interwetten zeigt sich recht abwechslungsreich. Gewählt werden kann hier aus den Zahlungsmethoden Kreditkarten Sportwetten mit VISA, MasterCard und DinersClub, OnlineÜberweisen, MuchBetter, Klarna, Banküberweisung, iw Gutschein, Maestro, Skrill, Neteller, ecoPayz, Paysafecard und auch den beliebten PayPal Sportwetten. Dabei gilt eine Mindesteinzahlung von 10 Euro. Sollte für eine bestimmte Zahlungsmethode eine höhere Mindesteinzahlung vorliegen, wird Ihnen das beim Einzahlungsprozess direkt angezeigt. Beliebte Zahlungsmethoden, die hier eventuell noch fehlen sind giropay und Trustly. Ansonsten gibt es bei der Auswahl an Zahlungsarten aber wenig zu meckern. Abgesehen von der klassischen Banküberweisung ist das eingezahlte Geld in der Regel zudem direkt auf dem Kundenkonto zum Wetten verfügbar. Wer direkt mit dem Wetten beginnen will, sollte also ein E-Wallet, eine Kreditkarte oder ähnliches wählen, womit das Geld ohne Verzögerung verfügbar ist.

Der Einzahlungsprozess an sich gestaltet sich sehr einfach. Sie loggen sich in Ihr Benutzerkonto ein und begeben sich in den Einzahlungsbereich. Dort werden Ihnen alle verfügbaren Zahlungsmethoden angezeigt. Sie wählen die gewünschte Zahlungsart aus und geben einen Einzahlungsbetrag ein. Anschließend müssen Sie die der Zahlungsmethode entsprechenden Zahlungsdaten angeben und die Transaktion bestätigen. Schon kann es mit dem Wetten losgehen.

Interwetten Auszahlung

Bei einer Auszahlung ist zu beachten, dass in der Regel immer mit der bei einer zuvor getätigten Einzahlung genutzten Zahlungsmethode auch ausgezahlt werden muss. Zahlen Sie beispielsweise per PayPal ein, wird auch per PayPal ausgezahlt. Das ist durch das Geldwäschegesetz so geregelt und dadurch soll Betrug mit Ihren Zahlungsdaten verhindert werden. Nicht immer steht aber auch jede Einzahlungsmethode auch für eine Auszahlung zur Verfügung. So ist es beispielsweise bei der Prepaidkarte Paysafecard oder bei dem Sofortüberweisungsdienst Klarna. Hier kann dann alternativ per Banküberweisung ausgezahlt werden. Die Mindestauszahlung beträgt bei Interwetten 30 Euro und ist damit höher als bei den meisten anderen Wettanbietern. Normalerweise findet man eher Beträge von mindestens 10 oder 20 Euro vor.

Die Fristen von Auszahlungen bei Interwetten unterliegen Schwankungen. Ein Auszahlungsantrag wird in der Regel innerhalb von 5 Werktagen genehmigt oder abgelehnt. Über die Gründe einer Verzögerung wird ein Tipper informiert, sollte die Auszahlungsdauer 10 Tage überschreiten. Am schnellsten funktioniert eine Auszahlung aber per E-Wallet. Sobald ein Auszahlungsantrag genehmigt wurde, wird darüber im Normalfall sofort ausgezahlt. Gerade per PayPal lassen sich sowohl Ein- als auch Auszahlungen äußerst schnell abwickeln, weshalb das E-Wallet sehr zu empfehlen ist.

Wenn Sie eingezahltes Geld nicht auf der Plattform einsetzen, sondern wieder auszahlen lassen wollen, kann Interwetten eine Bearbeitungsgebühr von 10% von Ihnen verlangen. Gebühren werden zudem fällig, sollten im Verlauf eines Zahlungsvorgangs zusätzliche Kosten entstehen, beispielsweise durch eine Rückbuchung. Des Weiteren wird auf Gewinne bei Interwetten eine Wettsteuer von 5% berechnet. Das ist in Deutschland Pflicht. Wenn Sie 30 Euro gewinnen, können Sie daher nur 28,50 Euro auszahlen lassen. Und abschließend ist wichtig zu wissen, dass Sie vor Ihrer ersten Interwetten Auszahlung eine Verifizierung Ihres Spielerkontos vornehmen müssen. So stellt der Wettanbieter sicher, dass es sich auch tatsächlich um Sie als Tipper handelt und dass Sie volljährig sind.

Ist Interwetten seriös und vertrauenswürdig?

Ein nicht zu unterschätzender Punkt bei der Auswahl eines Wettanbieters ist die Sicherheit und Seriosität. Dabei spielt vor allem eine gültige Spiellizenz eine entscheidende Rolle. Bei Interwetten wird es hier besonders spannend, denn der Anbieter ist einer der ersten, der eine der neuen deutschen Lizenzen erhalten hat. Ein neuer Glücksspielstaatsvertrag (GlüStV) ist in Deutschland schon lange ein Thema und immer wieder wurde ein neuer Vertrag auf den Weg gebracht. 2021 soll es dann endgültig damit soweit sein. Doch bereits dieses Jahr haben einige Wettanbieter die deutsche Lizenz für ihre Sportwetten erhalten. Und dazu gehört auch unter Anbieter Interwetten mit österreichischen Wurzeln. Doch was bedeutet das genau für den Anbieter? Die Anpassungen des neuen Gesetzes sollen weitreichend sein. Ohne eine entsprechende Lizenz wäre es für viele Anbieter dann kaum noch möglich 2021 Sportwetten legal anbieten zu können. Eine der am meisten diskutierten Beschränkungen durch den GlütV wäre beispielsweise die monatliche Einzahlungsgrenze von 1.000 Euro. Ganz ursprünglich waren sogar nur Umsätze in dieser Höhe geplant. Eine weitere deutliche Einschränkungen wäre das Verbot der Wettart Über/Unter Wetten bei Livewetten sowie noch speziellere Wettarten wie „Wann fällt das X. Tor“ und ähnliches. Bei Interwetten sind im Live-Bereich allerdings noch solche Über/Unter Wetten zu finden. Alle Vorgaben zur aktuellen Übergangsregelung, bis der endgültige GlüStV in Kraft tritt, scheinen also auch noch nicht erfüllt zu sein. Zudem soll es mit dem neuen Vertrag nicht mehr möglich sein, sich auf zwei Wettkonten gleichzeitig einzuloggen. Wer eine deutsche Lizenz erhalten will, wird zukünftig auf jeden Fall ein sehr strenges Prüfungsverfahren durchlaufen müssen. Daher kann man davon ausgehen, dass nur sichere Anbieter die Lizenz erhalten.

Das Interwetten die deutsche Lizenz bereits erhalten hat, ist ein großer Pluspunkt, denn damit zeigt der Anbieter, dass er den strengen Vorgaben der deutschen Regulierungsbehörde standhalten konnte. Genauer steht Interwetten dabei unter der Aufsicht des Regierungspräsidium Darmstadt. Neben der deutschen Lizenz spricht auch die langjährige Erfahrung dafür, dass Interwetten seriös ist. Bereits seit 1990 gibt es den österreichischen Wettanbieter, der in Wien gegründet wurde. 1997 war es sogar das erste Unternehmen, welches seine Wetten auch online anbot. Hier treffen Sie also auf einen Anbieter mit jeder Menge Wissen, was Wetten sowohl offline als auch online angeht. Betrieben wird interwetten.com durch das Unternehmen Interwetten Gaming Ltd., welches die genannte deutsche Lizenz besitzt. Weitere wichtige Punkte für die Seriosität eines Wettanbieters sind eine SSL-Verschlüsselung, dass der Datenschutz eingehalten wird und das auf verantwortungsvolles Spielen geachtet wird. Auch diese Punkte werden bei Interwetten erfüllt. Für das verantwortungsvolle Spielen können Sie sich in Ihrem Kundenkonto beispielsweise Einzahlungs- und Verlustlimits einstellen. Außerdem werden Verweise auf Hilfsorganisationen gemacht, welche sich mit dem Thema Spielsucht beschäftigen.

Interwetten Kundenservice

Der Support von Interwetten ist über verschiedene Kontaktmöglichkeiten erreichbar. Dazu gehört die Kontaktaufnahme per Kontaktformular auf der Webseite, per Mail und per Telefon. Mails können dabei selbst an [email protected] geschickt werden. Telefonisch sind die Mitarbeiter unter der Nummer 0035-6-23 276 355 oder unter 0035-6-23 276 444 erreichbar. Per Mail können Sie eine Rückmeldung in der Regel innerhalb von 24 Stunden erwarten. Telefonisch sollten dringendere Anliegen geklärt werden. Leider wird gar kein Live Chat angeboten, was ein großer Minuspunkt ist. Darüber erfolgt eine Kontaktaufnahme in der Regel extrem schnell, einfach und zufriedenstellend und die meisten Anbieter stellen einen Live Chat auch zur Verfügung. Das sollte Interwetten in Zukunft auf jeden Fall noch ändern. Telefonisch und per Mail steht der Support aber 24/7 in deutscher und englischer Sprache zur Verfügung. Zudem gibt es noch einen ausführlichen FAQ-Bereich, der viele allgemeine Fragen bereits im Vorfeld aufklärt.

Interwetten Support:

  • Kontaktmöglichkeiten: Mail, Kontaktformular, Telefon
  • E-Mail-Adresse: [email protected]
  • Telefonhotline:  0035-6-23 276 355 / 0035-6-23 276 444
  • Servicezeiten: 24/7
  • Service-Sprachen: Deutsch, Englisch

Aktuelle Interwetten Tipps und Tricks

Nun haben Sie bereits eine Menge über den erfolgreichen Wettanbieter aus Österreich zu hören bekommen. Nun wollen wir Ihnen aber auch den einen oder anderen nützlichen Tipp und Trick mit auf den Weg geben, damit Sie beim Online Wetten bei Interwetten erfolgreich durchstarten können.

Tipp 1: Keine Auszahlung vor Erfüllung des Bonusumsatzes

Wenn Sie einen Bonus nutzen, kann das eine großartige Sache sein, vor allem wenn er mit fairen Bedingungen verknüpft ist. Nicht wenige Tipper machen jedoch den Fehler eine Auszahlung vorzunehmen, bevor der Bonusumsatz erfüllt wurden. Dadurch kann ein Bonus jedoch verfallen und mit all seinen Gewinnen storniert werden. Wenn Sie das nicht wollen, nehmen Sie sich die Bonusgrafik von Interwetten zur Hilfe, dort sehen Sie immer genau, welcher Betrag für den geforderten Umsatz noch nötig ist.

Tipp 2: Bonus nach und nach freispielen

Bei Interwetten haben Sie die Möglichkeit den Bonus nach und nach über 10 Tage freizuspielen. Das ist eine gute Möglichkeit, sich erst einmal an den Bonus und die dazugehörigen Umsatzanforderungen heranzutasten. Denn mit kleineren Bonusbeträgen wird es Ihnen leichter fallen, den geforderten Umsatz zu erfüllen. Den 100 Euro Interwetten Willkommensbonus können Sie beispielsweise in 5 Schritten á 20 Euro freispielen.

Tipp 3: Teilweisen Cash Out nutzen

Die Cash Out-Funktion wird von vielen Wettanbieter angeboten, doch nicht alle bieten auch den teilweisen Cash Out an. Interwetten jedoch schon und das kann sehr nützlich sein. Dadurch sichern Sie sich sowohl einen Teil Ihres Gewinns, behalten sich aber dennoch die Option offen mit Ihrer platzierten Wetten eventuell auch noch etwas zu gewinnen. Denn bei einem teilweisen Cash Out bleibt ein Teil des Einsatzes mit der zuvor platzierten Wette aktiv.

FAQ: Fragen & Antworten zu Interwetten

Bietet Interwetten die Cash Out-Funktion an?

Für ausgewählte Wetten kann bei Interwetten die Cash Out-Funktion angeboten werden. Ist das der Fall sieht man das direkt auf dem Wettschein. Dabei kann ein teilweiser und ein kompletter Cash Out durchgeführt werden.

Berechnet Interwetten die 5% Wettsteuer?

Ja, Interwetten berechnet die Wettsteuer auf alle Gewinne, die von Tippern erzielt werden. Erzielen Sie beispielsweise einen Gewinn von 20 Euro können Sie davon nur 19 Euro als Gewinn auszahlen lassen. Seit 2012 ist es für jeden Anbieter in Deutschland Pflicht für jede platzierte Wette die Steuer von 5% an den Staat zu zahlen. Ob sie diese Steuer selbst zahlen oder an die Kunden weitergeben, bleibt Ihnen selbst überlassen.

Wie läuft die erste Interwetten Auszahlung ab?

Vor der ersten Auszahlung bei Interwetten müssen Tipper immer ihr Spielerkonto verifizieren. Dafür waren bisher immer schon Kopien eines Ausweisdokuments und einer aktuellen Haushaltsrechnung nötig. Durch den neuen GlüStV soll diese Verifikation nun aber noch penibler werden, was bedeutet, dass noch das eine oder andere Dokument mehr erforderlich sein kann. Zudem muss abweichend zur gewöhnlich vor der ersten Auszahlung angewendeten Authentifizierungsmethode eine weitere Authentifizierungsmethode angewandt werden.

Besitzt Interwetten eine gültige Lizenz?

Interwetten besitzt eine deutsche Lizenz, genauer steht der Anbieter dabei unter der Aufsicht des Regierungspräsidiums Darmstadt. Dadurch gelten für Anbieter mit dieser Lizenz in Zuge des neuen GlüStV 2021 deutlich strengere Regeln beim Online-Wetten. Beispielsweise gibt es dann eine monatliche Einzahlungsgrenze. Durch die deutsche Lizenz wird jedoch auch sehr viel Sicherheit geboten, denn sie ist mit sehr strengen Auflagen verbunden. Der Schutz der Spieler und Spielsuchtprävention stehen dabei im Vordergrund.

Was bedeutet die deutsche Lizenz für die Kunden?

Die deutsche Lizenz bedeutet beispielsweise, dass Sie monatlich maximal 1.000 Euro einzahlen können. So soll verhindert werden, dass Tipper zu viel Geld auf Wettplattformen investieren. Verifizierungen werden deutlich strenger und bestimmte spezielle Wettarten sollen dann auch nicht mehr verfügbar sein. Das Zugreifen auf mehrere Wettkonten gleichzeitig wird durch den neuen GlüStV ebenfalls eingeschränkt. Alle Regelungen durch den neuen Glücksspielstaatsvertrag können Sie online nachlesen.

Wie nehme ich Kontakt zum Interwetten Support auf?

Was direkt auffällt ist, dass der Interwetten Support nicht per Live Chat erreichbar ist, was äußerst schade ist. Rund um die Uhr sind die Mitarbeiter ab per Telefon und Mail erreichbar. Sollten Sie ein dringendes Anliegen haben, empfiehlt sich also der Kontakt per Telefon. Per Mail erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden eine Rückmeldung. Die Mitarbeiter sprechen Deutsch und Englisch.

Interwetten Erfahrungen – Fazit

Interwetten ist nicht nur ein Wettanbieter mit einer langen Tradition, sondern auch ein Anbieter mit besonderen Alleinstellungsmerkmalen. Beispielsweise war Interwetten 1997 der erste Wettanbieter, welcher seine Wetten online anbot. Damit wurde der Weg der Wetten ins Internet bereitet und heute sind Online-Wetten nicht mehr wegzudenken. Zudem erhielt Interwetten schon 2012 als einer der ersten Anbieter eine deutsche Lizenz aus Schleswig-Holstein. Nach vielen Jahren der Diskussionen wird 2021 nun ein neuer Glücksspielstaatsvertrag auf den Wen gebracht und im Zuge dessen werden neuen deutsche Lizenzen verteilt. Einige Anbieter, darunter auch Interwetten, haben eine solche Lizenz bereits erhalten. Die deutsche Lizenz steht dabei für äußerst strenge Standards und somit auch für jede Menge Sicherheit beim Online-Wetten. Dafür, dass Interwetten seriös ist, gibt es also keinen Zweifel. Damit einher gehen aber auch deutlich stärkere Beschränkungen für die Tipper, die nicht immer auf Zustimmung stoßen.

Auf der Plattform von Interwetten können Tipper aus rund 30 verschiedenen Sportarten wählen, welche einen guten Mix aus bekannten Sportarten und Randsportarten bieten. Ein gutes Livewetten Angebot ist ebenfalls vorhanden. Als neuer Spieler können Sie sich einen Interwetten Sportwetten Bonus bis zu 100 Euro sichern, wobei Sie diesen auch in mehreren Schritten zu fairen Konditionen freispielen können. Verbesserungen sehen wir beim Support, denn hier hat uns ein Live Chat gefehlt. Schön ist aber, dass der Support dafür per Telefon erreichbar ist. Insgesamt konnte die Plattform in unserem Interwetten Sportwetten Test überzeugen. Überzeugen Sie sich jetzt selbst vom seriösen Wettanbieter Interwetten mit einer deutschen Lizenz und starten dort gleich mit Ihren Online-Wetten durch!

Interwetten Details

Lizenzen:
1,0 rating
Interwetten
100% Bonus bis zu 100€